ARCHIV

Goto page: 1 2

Nach dem World Wealth Report 2018 stieg die Zahl der Vermögensmillionäre in Deutschland auf 1.365.000 Millionäre.

— World Wealth Report (2018)

Weltweit bekommt heute (2017) durchschnittlich jede Frau nur noch 2,5 Kinder. 1965 waren es noch 5 Kinder pro Frau.

— Rosling et al. (2018)

Die jährliche Rendite im langfristigen Durchschnitt für einen Aktien-Welt-ETF liegt real (inflationsbereinigt) bei 5% bis 6%.

— Kommer (2018), S. 212

Historisch betrachtet hat jede Marktkorrektur im Schnitt nur 54 Tage gedauert, also keine zwei Monate.

— Robbins (2017), S. 59

56% der Milliardäre haben ihr Vermögen selbst erwirtschaftet und 44% geerbt oder teilweise geerbt.

— Wealth-X Billionaire Census (2018)

In 2018 gab es weltweit 2.208 Milliardäre.

— Wikipedia (2019)

Deutsche Staatsschulden sanken 2018 auf 2,06 Billionen €. Damit beträgt die Schuldenquote 60,9 % des BIP. [Die Pro-Kopf-Staatsschulden betragen 24 800 €.]

— Bundesbank (2019)

Die Ausgaben des Bundes beliefen sich im Haushaltsjahr 2018 auf 336,7 Mrd. €.

— Bundesfinanzministerium (2018)

Die meisten Millionäre leben in den USA, gefolgt von China und Japan. Danach folgt Großbritannien und auf Platz 5 Deutschland.

— Wikipedia (2019)

In den 115 Jahren zwischen 1900 und 2015 hat es 34 Bärenmärkte gegeben. Im Schnitt eignet sich also fast jedes dritte Jahr ein Bärenmarkt

— Robbins (2017), S. 68
Goto page: 1 2